SEELSORGE, BESUCHE, SOZIALBERATUNG

Als städtische Kirchgemeinde sind wir darauf angewiesen, dass Sie sich mit uns in Verbindung setzen, wenn Sie ein Gespräch, eine Beratung, Unterstützung, einen Haus- oder Spitalbesuch wünschen.

 

Um einen passenden Termin zu vereinbaren, melden Sie sich bitte:

 

Sie haben auch die Möglichkeit, über das Sekretariat zu erfragen, wer für Sie die richtige Ansprechperson ist.

 

 

ABENDMAHL ZU HAUSE

Kranke und Behinderte, welche das Abendmahl zu Hause empfangen möchten, melden sich bitte bei den Pfarrerpersonen.

 

 

BESUCHERGRUPPE

Mitglieder unserer Gemeinde sind den kirchlich Mitarbeitenden in ihrem Besuchsdienst behilflich.